März 2012

Earth Hour 2012

2012-Mä-31   ::   0 Kommentare

WWF Earth Hour 2012

Die WWF Earth Hour ist eine einfache Idee, die rasend schnell zu einem weltweiten Ereignis wurde. Zum sechsten Mal seit 2007 schalten am 31. März 2012 um 20:30 Uhr unzählige bekannte Gebäude in tausenden Städten und über hundert Ländern für eine Stunde das Licht aus. Um 8.30 Uhr morgens unserer Zeit startet die Earth Hour auf Samoa, wandert von Ost nach West einmal um die Erde und endet 24 Stunden später in Aitutaki auf den Cook Islands.

Millionen von Menschen fordern rund um die Welt gemeinsam mehr Schutz für unseren Planeten - auf Veranstaltungen, im Internet oder zu Hause beim klimafreundlichen Dinner mit Freunden.

Die Teilnehmer demonstrieren auf vielfältige Weise, was jeder Einzelne für unsere Natur und unser Klima tun kann. Deshalb lautet das Motto 2012: Deine Stunde für unseren Planeten. In mehreren deutschen Städten finden außerdem Aktionen des WWF, der WWF Jugend und anderer Organisationen statt. Hier findest du alle Infos dazu. Bist du dabei?